Entwicklung der Motorik

Die Entwicklung der Motorik eines Kindes beginnt bereits in der achten Schwangerschaftswoche. Erst in der Pubertät endet diese Entwicklungsphase.

Kurz nach der Geburt beginnt das Kind sich gegen die Schwerkraft zu behaupten, was bis in die erste Jahreshälfte dauert. Danach versuchen Kinder sich erstmals fortzubewegen. Durch Üben kann die Fähigkeit sich fortzubewegen und anschließend zu laufen trainiert werden, um es dem Kind zu erleichtern. Die Entwicklung der Motorik in dem motorischen Bereich hat nichts mit den Entwicklungsphasen anderer Bereiche zu tun und geschieht völlig unabhängig.

(Entwicklung der Motorik)